CBD und Sport



Die Sportwelt und CBD verschmelzen mit der Zeit, da immer mehr Sportler die Vorteile des Cannabinoids entdecken. Was alle Sportler gemeinsam haben ist, dass sie sich so schnell wie möglich von ihrem Training erholen wollen. Es scheint so, als ob Hanfpräparate wie CBD-Öl eine große Hilfe in Bezug auf die Erholung und Leistungsteigerung sein können. Erfahren Sie mehr, wenn Sie sich für Fitness, CrossFit oder einen anderen Sport mit hoher Intensitӓt interessieren und entdecken Sie 5 Möglichkeiten, wie Hanf bei Fitness und Erholung hilft:

CBD und Sport: für Fitness und Erholung

Wenn Sie dachten, dass CBD nur für kranke Menschen ist, werden Sie überrascht sein. Denn abgesehen von der Hilfe für Patienten, die mit allen möglichen schwerwiegenden Beschwerden zu tun haben, eignen sich Cannabinoidpräparate wie Hanföl auch gut für eine Gruppe extrem gesunder Menschen: Sportler! Aber wie passen Sport und CBD-Öl zusammen und welche Auswirkungen hat dies auf Ihre Fitness und Erholungszeit? Lassen Sie uns dies nun genauer untersuchen:

Verringern Sie Entzündungen und Schwellungen beim Sport dank CBD

Eine sehr häufige Sache bei Sportlern ist die Schwellung von Muskeln, Gelenken und Sehnen. Besonders bei Menschen die Kontaktsportarten ausüben wie Fußball, Hockey und Rugby. Aber auch Kampfkünste und Hochleistungssportler könnten mit dieser Art von Unbehagen vertraut sein. Meistens hat dies mit einer Entzündung der Sehnen zu tun, die auf Überbeanspruchung und Überlastung des Körpers zurückzuführen ist. Das Resultat sind Schmerzen und Bewegungseinschränkungen in den Gelenken.

Die Heilung dieser Art von Verletzung kann lange dauern, selbst wenn Sie diese ruhen lassen. Das ist natürlich sehr ärgerlich, wenn Sie weiter trainieren möchten. Glücklicherweise ist es so, dass CBD und Sport eine tolle Kombination sind. Erstens ist bekannt, dass die Substanz der Hanfpflanze starke entzündungshemmende Eigenschaften hat. Dementsprechend hilft Cannabidiol (CBD), das entzündete Gewebe zu beruhigen, Schwellungen zu verringern und eine schnellere Wiederherstellung geschwollener Gelenke, Muskeln und Sehnen zu unterstützen. Es hilft Ihnen, wieder auf Vordermann zu kommen.

Bei Schwellungen und Entzündungen haben wir das beste Feedback von Kunden erhalten, die CBDactive+ täglich ausprobiert haben. Bei Bedarf, kann es auch mit einem CBD-Pflaster kombiniert werden um den betroffenen Bereich lokal zu lindern.

Behandeln Sie schmerzhafte Sportverletzungen und Nervenschäden

Im Sport gibt es zwei Arten von Schmerzen. Der erste ist „guter Schmerz“, derjenige, den Leistungssportler und Hochleistungssportler fast ständig verspüren, wenn Sie Ihren Körper Tag für Tag herausfordern. Nicht unbedingt verspürt man diesen Schmerz während des Trainings, sondern erst danach. Oder wie man im Fitnessjargon oft sagt: "No pain, no gain", wenn man bedenkt, dass wachsende Muskeln immer mit Schmerzen in Verbindung stehen.

Die andere Art von Schmerz ist diejenige die durch Abnutzung oder Nervenschäden in schlimmeren Fällen verursacht wird. Oft möchte der Geist mehr, als es der Körper erlaubt. Anstatt schwere, süchtig-machende Medikamente wie Opiate oder NSAIDs zu wählen, um diese Art von Schmerz zu bekämpfen, warum nicht CBD ausprobieren?

Denn die Forschung belegt die schmerzstillenden Eigenschaften von Cannabinoiden wie Cannabidiol - dem Hauptbestandteil von CBD-Öl, der als sicheres und natürliches Schmerzmittel gegen Muskelkater, Nervenschmerzen und andere sportbedingte Schmerzen hilft. Darüber hinaus ist bekannt, dass die Substanz Nervenschäden in Gehirn und Körper effektiv repariert. Dies ist ein weiterer Vorteil der Verwendung von CBD zur schnellen Heilung von Sportverletzungen.

Neben der Einnahme von Cannabinoiden zur Behandlung von Sportverletzungen und Nervenschäden, die Ihre Fitness einschränken, kann es auch nützlich sein, den betroffenen Bereich lokal zu behandeln, wie mit unserem CBD Body Gel oder der CBD-Cream oder den zuvor erwähnten CBD Pflastern.

CBD zur schnellen Wiederherstellung gebrochener Knochen

Ein weiterer Vorteil, den Hanföl Sportlern und Sportfanatikern bieten kann, ist die schnelle Wiederherstellung von Knochenbrüchen und Sehnenrissen. Wie eine im Journal of Bone and Mineral Research veröffentlichte Studie zeigt, kann CBD bei korrekter Anwendung die Wiederherstellung von Knochenbrüchen und deren Heilung beschleunigen. Darüber hinaus zeigte die Untersuchung, dass die geheilten Knochen dank der Cannabinoid-Behandlung weniger wahrscheinlich wieder brechen.

Einer der Gründe für dieses Phänomen ist, dass Cannabidiol den mit dem G-Protein verbundenen Rezeptor 55 hemmt. Eine übermäßige Stimulation dieses Rezeptors kann zu schwächeren Knochen führen und sogar die Entwicklung von Osteoporose beschleunigen. CBD ist bekannt dafür, dass dies verhindert wird und die Knochendichte erhöht.

Verbesserte Ruhe dank Hanföl

Wie Sie vielleicht aus einem unserer vorherigen Artikel wissen, können organische Cannabinoide auch dazu beitragen, Ihre Schlafqualität und -quantität zu verbessern. Die Berücksichtigung von Schlaf und Ruhe ist äußerst wichtig für die Wiederherstellung der Muskeln und der Energie. Für Sportler ist es sehr wichtig, ausreichend gut zu schlafen. Während Sie schlafen, werden Körperzellen recycelt und eine Vielzahl von Hormonen freigesetzt, um die Muskeln wiederherzustellen und ihr Wachstum zu fördern. Ein Mangel an gutem Schlaf unterbricht diese Prozesse und hemmt die natürliche Wiederherstellung des Körpers.

CBD erhöht die sportliche Leistung

Eine bessere Erholung und eine schnellere Erholung helfen Ihnen dabei, im Training und bei Wettkämpfen eine bessere Leistungen zu erbringen, da Sie mehr Energie haben und die Fähigkeit haben, sich besser zu konzentrieren. Die organische Substanz wirkt sich jedoch auch auf andere Weise auf Ihren Fokus und Ihre Leistung aus: auf die Gehirnfunktion. Tatsächlich hilft es dabei, beschädigte Gehirnzellen wiederherzustellen und stellt sicher, dass die Prozesse, die Ihr Gehirn reguliert, im Gleichgewicht sind.

Darüber hinaus bedeutet eine schnellere Wiederherstellung mit CBD, dass Sie in der gleichen Zeitspanne häufiger trainieren können als unter normalen Umstӓnden, da Sie weniger Auszeiten benötigen, um Ihren Körper wiederherzustellen. Außerdem bedeuten kürzere Erholungszeiten, dass Sie früher wieder mit dem Training beginnen können und im Allgemeinen bedeutet mehr Training eine bessere Leistung beim Sport!